FC Augsburg Logo FC Augsburg
preise_hp.jpg

Preise & Infos

Bitte beachten Sie: Aktuell werden aufgrund des Corona-Virus keine Tickets für Heimspiele angeboten. Sobald es wieder die Möglichkeit gibt, Tickets für Heimspiele des FC Augsburg zu erwerben, informiert der FCA hierzu frühzeitig.

* Für folgende Heimspiele wird ein Top-Zuschlag erhoben: FC Bayern München, FC Schalke 04, Borussia Dortmund, Borussia M’gladbach, Rasenballsport Leipzig (letztes Heimspiel). Ein Top-Zuschlag wird ausschließlich auf Einzeltickets erhoben.
** Für Erwachsene in Verbindung mit Kind; Pro Erwachsener: maximal fünf Kinder zum ermäßigten Preis. Im Familienblock ist das Rauchen nicht gestattet.
*** Nur gültig, wenn Begleitperson im Behindertenausweis ausgewiesen ist.

Informationen zu den Tageskarten

Am Heimspieltag fällt ein Tageskassenzuschlag in Höhe von 2 € / Ticket an. Dieser wird über alle Verkaufskanäle inkl. Online-Ticketshop erhoben.

Kinder bis einschließlich fünf Jahre haben auf dem Schoß der Begleitperson freien Eintritt. Es besteht also kein eigener Sitzplatzanspruch. Am Einlass ist auf Aufforderung ein entsprechender Nachweis zu erbringen.

Bei bis zu sechs Liga-Spielen erhebt der FC Augsburg weiterhin einen Top-Zuschlag ausschließlich auf Einzeltickets. Dieser Top-Zuschlag liegt für eine Stehplatzkarte sowie für Rollstuhlfahrer und schwerbehinderte Menschen bei je 2,- Euro. Bei Sitzplatzkarten kostet das Ticket 4,- Euro mehr. Die Spielauswahl erfolgt, wenn Auf- und Abstiege entschieden sind. Beim Kauf einer Dauerkarte wird kein Zuschlag fällig.

Für den Einzel-Ticketverkauf stehen bei jedem Spiel sowohl Stehplatz- als auch Sitzplatzkarten in allen Kategorien zur Verfügung. Interessenten für Rollstuhlfahrerkarten, Sehbehinderten-Tickets sowie Karten für Menschen mit Behinderung wenden sich bitte direkt an die FCA-Geschäftsstelle.

Zu Heimspielen öffnet die Arena üblicherweise ab zwei Stunden vor Spielbeginn ihre Tore. Die Tageskasse am Spieltag hat ab 2,5 Stunden vor Spielbeginn bis zur Halbzeit geöffnet. Tageskarten für die kommenden Heimspiele sowie Auswärtskarten können vor dem Spiel je nach Verfügbarkeit erworben werden.

Mobile Tickets (Tageskarten)

Der FC Augsburg hat den Service für seine Fans zur Saison 2019/2020 weiter erhöht. Mit dem neuen Mobile Ticket für Tageskarten können alle FCA-Fans und Spieltagsbesucher  ganz bequem per Smartphone die Drehkreuze zur WWK ARENA passieren. Buchen kann man das Mobile Ticket sowie weiterhin auch alle anderen Tickets über den Online-Ticketshop. Bei der Versandart steht ab sofort die Wahlmöglichkeit ‚Mobile Ticket‘ zur Verfügung. Nach Buchung des Tickets wird mit der Bestellbestätigung das Mobile Ticket per E-Mail zugesandt und kann bequem in alle gängigen „Wallets“ der iOS- und Android-Geräte gespeichert werden. Alternativ kann das Ticket auch als print@Home-Version genutzt und zu Hause selbst ausgedruckt werden.

Wichtige Informationen zum Mobile Ticket:

  • Um die Verfügbarkeit zu gewährleisten wird empfohlen, das Mobile Ticket bereits vor Ankunft am Stadion auf dem Smartphone zu speichern und in die gängigen Wallets der iOS- oder Android-Geräte zu laden.
  • Eine erhöhte Bildschirmhelligkeit begünstigt die Lesbarkeit des Mobile Tickets am Drehkreuz.
  • Ein beschädigtes Display kann die Lesbarkeit des Mobile Tickets einschränken oder verhindern. Bitte vergrößern Sie bei Android-Geräten den QR-Code nicht! Dies schränkt die Lesbarkeit des Code ein.
  • FCA-Fans, die mehrere Mobile Tickets erworben haben, können die einzelnen Tickets an andere Geräte weiterleiten oder hintereinander entwerten.
  • Das Mobile Ticket kann wie auch herkömmliche Papiertickets am Spieltag als Fahrkarte im öffentlichen Nahverkehr (Bus und Tram der AVG in den Tarifzonen 10 und 20 [Innenraum] drei Stunden vor und nach dem Spiel) genutzt werden. Für die Verifizierung als Fahrkarte im ÖPNV ist zusätzlich zum Mobile Ticket ein gültiger Lichtbildausweis mitzuführen.
  • Alternativ kann das Mobile Ticket auch als print@home-Version genutzt werden.
  • Im Onlineshop oder in den Vorverkaufsstellen erworbene Papiertickets können weiterhin genutzt werden.

FCA bekämpft Ticket-Schwarzmarkt

Der FC Augsburg geht weiterhin konsequent gegen den nicht autorisierten Handel mit FCA-Tickets vor. Durch die Allgemeinen Ticket-Geschäftsbedingungen der FC Augsburg 1907 GmbH & Co. KGaA (ATGB) ist sowohl das öffentliche Angebot als auch der kommerzielle Ticketweiterverkauf (insbesondere zu überhöhten Preisen) untersagt und wird mit Strafen geahndet. Weitere Informationen zur Bekämpfung des Ticket-Schwarzmarktes finden Sie hier.

Spezielle Rollstuhlfahrerkarten

Bitte beachten Sie, dass der FC Augsburg für Rollstuhlfahrer eigens vorgesehene Rollstuhlfahrerkarten anbietet, um einen barrierefreien Zutritt zum Zuschauerbereich zu gewährleisten. Aus Sicherheits- und Haftungsgründen ist der Zugang zum Stadion für Rollstuhlfahrer mit normaler Tageskarte (Tribüne) nicht gestattet. Bei Interesse an Karten für Rollstuhlfahrer wenden Sie sich bitte an sonderkarten@fcaugsburg.de. Wir danken für Ihr Verständnis!