FC Augsburg Logo FC Augsburg
testspiele-nachwuchs-20200810-20-21.jpg

Spielberichte Nachwuchs: U19 absolviert erstes Spiel seit fünf Monaten

Die Spiele der vergangenen Woche

Nachwuchs 11.08.2020, 09:49

Ein Sieg, zwei Niederlagen in der vergangenen Woche für den FCA-Nachwuchs: Während die U19 ihr erstes Testspiel dieser Sommer-Vorbereitung 0:2 gegen den 1. FC Nürnberg verlor, konnte die U23 ihren Test gegen den VfR Aalen 1:0 gewinnen. Gegen die SpVgg Bayreuth unterlag die Mannschaft von Trainer Sepp Steinberger jedoch 0:5.

U23: Sieg und Niederlage

  • Mi. 05.08.2020

    VfR Aalen

    • 0:1

    FC Augsburg


    Testspiel
  • Sa. 08.08.2020

    SPVGG BAYREUTH

    • 5:0

    FC Augsburg


    Testspiel

Nach dem 4:0 gegen den TSV Landsberg im ersten Testspiel dieser Sommer-Vorbereitung testete die U23 in der vergangenen Woche gleich zweimal. Beim 1:0 gegen den VfR Aalen ließen die Fuggerstädter hinten wenig zu und kontrollierten die Partie mit viel Ballbesitz. "Das war ein guter Test", meinte Trainer Sepp Steinberger.
Gegen die SpVgg Bayreuth zeigte sich ein anderes Bild: "In den ersten 20 Minuten haben wir richtig gut gespielt und hätten auch in Führung gehen können ", sagte Steinberger, dessen Mannschaft danach jedoch aus dem Rhythmus kam. "Bayreuth hat unsere Fehler dann eiskalt bestraft. Das Ergebnis klingt deutlicher, als der Spielverlauf war", so Steinberger, der dennoch das Positive sieht: "Wir waren gegen einen der Favoriten der Regionalliga Bayern phasenweise auf Augenhöhe. Es war wichtig, weiterhin Spielpraxis zu sammeln."

U19: Endlich wieder 90 Minuten am Ball

  • Sa. 08.08.2020

    FC AUGSBURG

    • 0:2

    1. FC NÜRNBERG


    Testspiel

Die U19 ist mittlerweile ebenfalls wieder im Testspielbetrieb und traf auf den Liga-Konkurrenten 1. FC Nürnberg. Zwar ging die Partie 0:2 verloren, doch eines war für Trainer Alexander Frankenberger wichtiger: "Das war unser erstes Spiel seit fünf Monaten. Alle Spieler hatten gleiche Spielzeiten, das war wichtig nach dieser langen Pause."

Tags:
U23
U19