Profis09.02.15

Pause für Verhaegh

Der FC Augsburg muss die nächsten Wochen auf Kapitän Paul Verhaegh verzichten. Der 31-Jährige musste im Heimspiel gegen Eintracht Frankfurt bereits in der 18. Minute ausgewechselt werden, nachdem er sich vorher ohne Fremdeinwirkung eine Wadenverletzung zugezogen hatte.

Da es sich nach ersten ärztlichen Untersuchungen am Montag um eine schwere Muskelverletzung handelt, sollen am Dienstag weitere Untersuchungen folgen. Wie lange der holländische Nationalspieler ausfällt, hängt nun von den Untersuchungen sowie vom weiteren Heilungsverlauf ab.