02.04.09

Mölzl in der Schule

FCA-Profi Patrick Mölzl war am Donnerstag in der Prälat-Schilcher-Berufsschule in Haunstetten zu Gast. Neben Autogrammen gab der Mittelfeldspieler den begeisterten Schülern bei verschiedenen Fußball-Trainingsstationen wichtige Tipps.

Schon in der Aula standen die Schüler Schlange, um sich ein Autogramm des zuletzt angeschlagenen Spielers zu holen. Selbstverständlich erfüllte Mölzl jeden Autogrammwunsch, ehe es bei strahlendem Sonnenschein nach draußen auf den Fußballplatz ging.

Ob Fußballtennis über eine Turnbank, Dribbeln durch Slalomstangen, Torschuss, Kegelschießen und vieles mehr, Patrick Mölzl hatte immer einen passenden Rat parat. 

In der Bildergalerie bekommen Sie einen Eindruck der "Trainingsstunde".


1 | alle (8 Bilder auf 1 Seiten)
Klicken Sie auf ein Bild um es zu vergrößern. Mit den Pfeiltasten auf Ihrer Tastatur können Sie zum nächsten/letzen Bild springen