02.01.12

Michael Thurk löst Vertrag auf

Michael Thurk verlässt mit sofortiger Wirkung den FC Augsburg und löst den noch bis 30. Juni 2012 laufenden Vertrag in beidseitigem Einvernehmen auf. Michael Thurk spielte seit Januar 2008 für den FCA und erzielte in 104 Zweitliga-Spielen 51 Tore für die Fuggerstädter.

„Wir freuen uns dass wir mit Michael eine einvernehmliche Einigung finden konnten. Es ist für alle Beteiligten die beste Lösung. Wir wünschen Michael einen erfolgreichen Start bei seiner neuen Aufgabe", so FCA-Geschäftsführer Andreas Rettig.

Michael Thurk: „Auch wenn das Ende beim FCA nicht so schön war, überwiegen letztlich eindeutig die positiven Erinnerungen an Augsburg. Ich hatte dreieinhalb tolle Jahre und wünsche dem FCA den Klassenerhalt."