08.08.10

FCA-Profis bei Nationalteams

Vom Trainingslager des FC Augsburg direkt zu den Nationalmannschaften. Das ist das Programm von drei FCA-Profis zu Beginn dieser Woche. Nach dem einwöchigen Aufenthalt des FCA in Weiler im Allgäu hat Trainer Jos Luhukay seinen Spielern bis Montagnachmittag frei gegeben. Wenn es in Augsburg wieder auf den Traniningsplatz geht, werden drei Profis nicht dabei sein, denn mit Marcel Ndjeng, Edmond Kapllani und Ibrahima Traore sind drei Profis für ihre Nationalmannschaften nominiert worden.

Das Trio ist jeweils am Mittwochabend für die Auswahlteams aktiv. Marcel Ndjeng, der kurz vor der Weltmeisterschaft erst aus dem WM-Kader Kameruns gestrichen wurde, tritt mit Kamerun in Polen an. Edmond Kapllani empfängt in Tirana mit der albanischen Nationalelf die Auswahl aus Usbekistan. Im französischen Marsaille ist Ibrahima Traore erstmals für die Nationalmannschaft Guineas berufen worden, die in Südfrankreich gegen Mali spielt.

Das Trio wird also im letzten Testspiel vor dem Pflichtspielauftakt des FC Augsburg gegen den Erstligisten VfB Stuttgart am Dienstag, 10. August, (20.15 Uhr) fehlen. Dauerkartenbesitzer haben zu diesem Spiel freien Eintritt.

In der folgenden Übersicht sehen Sie die Preise für diese Generalprobe. Die Kassen öffnen am Spieltag bereits um 17.15 Uhr, also drei Stunden vor Spielbeginn.